Blog

Wussten Sie schon, dass Sie im ISQ-Aufgabenbrowser seit kurzem auch barrierefreie Aufgabenversionen finden? Es gibt verschiedene Arten von Aufgaben, die jeweils auf unterschiedliche Art und Weise einen barrierefreien Zugang ermöglichen.

  • Textoptimierte Aufgaben werden in Anlehnung an die Kriterien des Instituts für Textoptimierung (IFTO) erstellt. Die Aufgabentexte werden dabei nach bestimmten Regeln vereinfacht, wobei Inhalt und Anforderungsniveau weitgehend gleichbleiben. Diese Aufgabenversionen sind insbesondere an die Bedürfnisse von Schülerinnen und Schülern mit sonderpädagogischem Förderbedarf in den Schwerpunkten „Hören und Kommunikation“ sowie „Sprache“ angepasst.
  • Digital bearbeitbare Aufgaben können am Computer mithilfe bestimmter Software (z.B. MULTiTEXT) genutzt werden oder stehen als PDF-Dateien mit anklickbaren Checkboxen und ausfüllbaren Formularfeldern zur Verfügung. Diese Aufgabenversionen sind insbesondere an die Bedürfnisse von Schülerinnen und Schülern mit sonderpädagogischem Förderbedarf im Bereich „Körperliche und motorische Entwicklung“ angepasst – können aber ebenso in anderen Kontexten genutzt werden.
  • Für Schülerinnen und Schüler mit einer Sehbehinderung liegen Aufgaben im. „E-Buch-Standard“ vor, sodass diese von Filter- und Konvertierungsprogrammen (z.B. für Blindenschrift), weiterverarbeitet werden können. Zudem werden Aufgabenversionen mit optimierten (z.B. vergrößerten) Grafiken angeboten. Diese Aufgaben sind insbesondere an die Bedürfnisse von Schülerinnen und Schülern mit sonderpädagogischem Förderbedarf im Bereich „Sehen“ angepasst.

Die barrierefreien Aufgaben sind im Kontext der Vergleichsarbeiten (VERA) entstanden. Diese stehen Ihnen nun auch unabhängig vom VERA-Durchgang zur freien Weiterarbeit im Unterricht oder im Bereich des Homeschooling über den ISQ-Aufgabenbrowser zur Verfügung. Sie können diese Aufgaben zur Diagnose und Förderung von Kompetenzen, als Grundlage für Klassenarbeiten in verschiedenen Jahrgangsstufen oder auch als Anschauungsmaterial für die Erstellung eigener barrierefreier Versionen nutzen.

Für die Nutzung des kompletten Aufgabenpools melden Sie sich mit Ihrer Schulnummer und einem ISQ-Portal-Passwort (aus VERA oder dem Projekt Aufgabenbrowser) an. Näheres dazu finden Sie in unseren Tutorials zur Nutzung des ISQ-Aufgabenbrowsers.

Sollten Sie Fragen haben oder uns Feedback geben wollen, schreiben Sie uns eine E-Mail an info@isq-bb.de.

Kategorien
Archiv