Lernausgangs­lage

Die Instrumente der Lernausgangslage am Anfang der ersten und zu Beginn der siebten Jahrgangsstufe sind pädagogisch-diagnostische Hilfsmittel für Lehrkräfte. Sie dienen dem Ziel, auf der Grundlage der Ergebnisse individuelle Lernpläne zu erstellen und den Unterricht auf die Fähigkeiten und Bedürfnisse der einzelnen Schülerinnen und Schüler einzustellen.