Blog

Zu unserer heutigen Informationsveranstaltung zu VERA 3 im Schuljahr 2017/18 begrüßten wir circa 70 Lehrerinnen und Lehrer aus Berlin und Brandenburg im Weiterbildungszentrum der Freien Universität Berlin.

Der Nachmittag begann mit einem einleitenden Vortrag, der einerseits über die Konzeption und Ziele von VERA informierte und andererseits die konkrete Organisation und Durchführung der Vergleichsarbeiten in diesem Durchgang in den einzelnen Etappen zum Inhalt hatte.

Die darauf folgenden parallel stattfindenden Fachworkshops Deutsch und Mathematik fokussierten auf die getesteten Domänen, Aufgabenformate und die Arbeit mit den Rückmeldungen sowie mit dem Aufgabenbrowser. Alle eingesetzten Präsentationen und Materialien werden von uns in den nächsten Tagen im ISQ-Portal zum Download bereitgestellt.

In einer Woche – am 20. Februar – findet die zweite Veranstaltung dieser Art in Cottbus statt, zu der Sie sich mithilfe des untenstehenden Formulars noch bis zum 19. Februar anmelden können.